Unabhängig davon, ob Sie sich noch in den Kinderschuhen befinden, um die Leistungsfähigkeit von Daten zu verstehen und zu wissen, was Ihr Unternehmen tun muss, um diese Leistungsfähigkeit für das Wachstum des Unternehmens zu nutzen, alles beginnt damit, wie diese Daten verwaltet werden. Das Verständnis von Data Warehousing ist entscheidend, um die gesammelten Daten zu nutzen. Eine Organisation muss so viele Dinge tun, um proprietäre Daten zu sammeln, zu verwalten und zu schützen. Snowflake ist ein Data Warehouse und eine Plattform, die viele Vorteile bietet und in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat – insbesondere als Cloud-Computing-basiertes Warehouse. Snowflake hat sich wirklich als unkonventionell in dem Sinne herausgestellt, dass es flexibler ist und eine sehr einzigartige Architektur hat. Sehen wir uns also an, wie eine Partnerschaft mit Snowflake Ihrem Unternehmen zugute kommen kann.

Einfache Implementierung

Einer der größten Vorteile von Snowflake gegenüber vielen ist, dass es Cloud-basiert ist und Unternehmen sich keine Gedanken über die Einrichtung oder Verwaltung von IT-Infrastruktur oder Hardware machen müssen. Da Snowflake zu 100 Prozent Cloud-basiert ist, ist kein zusätzlicher Verwaltungsaufwand erforderlich, wenn es um die Optimierung von Leistung, Datenschutz, Datenfreigabe und Wiederherstellung geht – da alles integriert ist. Ihr Team bietet viele sofort einsatzbereite Funktionen features Wird schätzen. Die Implementierung ist zwar einfach, aber wenn Sie zuvor eine On-Premise- oder Hybridlösung hatten und über eine Migration in die Cloud nachdenken, ist es immer eine gute Idee, sich mit einem Unternehmen wie Aptude als Partner von Snowflake zu befassen, um sicherzustellen, dass die Migration reibungslos verläuft. Laut einem Bericht von MarketsandMarkets wird erwartet, dass die globale Marktgröße für Platform as a Service (PaaS) von 56.2 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020 auf 164.3 Milliarden US-Dollar bis 2026 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 19.6 % im Prognosezeitraum wächst. Sie können dies als Zeichen dafür sehen, dass es eine gute Idee sein könnte, sich mit Cloud-basierten Lösungen zu befassen, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Halte es einfach

Die Datenverarbeitung kann sehr schwierig sein, aber Snowflake erspart Ihnen die Kopfschmerzen, wenn es um Datenverschmelzung, -analyse und -transformationen für verschiedene Arten von Datenstrukturen geht, die mit SQL als einziger Sprache arbeiten. Snowflake kann mit Daten in strukturierten und halbstrukturierten Formaten arbeiten. Da Daten im heutigen digitalen Zeitalter in so vielen verschiedenen Formaten aus so vielen verschiedenen Quellen vorliegen, kann Snowflake mit halbstrukturierten Daten arbeiten, ohne diese zuerst transformieren zu müssen, und ist für die Speicherung und Abfrage für maximale Effizienz optimiert. Alles, was ein Benutzer tun muss, ist eine Tabelle mit einem einzelnen Spaltentyp VARIANT zu erstellen – oder Sie können Spalten eines anderen Typs hinzufügen – gefolgt von der Ausführung des COPY-Befehls von Snowflake, um die Daten zu laden.

Aufgrund der Architektur von Snowflake können Benutzer semistrukturierte Daten und strukturierte Daten gemeinsam mit SQL abfragen. Durch die Möglichkeit, die beiden in einer Abfrage zu vergleichen und zu berechnen, werden so viele zusätzliche Schritte vermieden und die Leistung maximiert.

Das Gesamtdesign der Architektur von Snowflake ermöglicht einen vereinfachten Ansatz für das Datenmanagement, der sowohl Schemaflexibilität halbstrukturierter Daten als auch Leistungsoptimierungen relationaler Daten ermöglicht. Darüber hinaus verfügt das Design über eine Datenbank-Engine, die nativ versteht, wie die Leistung für Abfragen von halbstrukturierten Daten auf die gleiche Weise wie für strukturierte Daten optimiert werden kann. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Snowflake nach dem Hochladen der Daten Metadaten über die Struktur dieser Daten verwaltet und kontinuierlich automatisch aktualisiert, selbst wenn sich die Daten ändern. Die einzigartige Architektur von Snowflake arbeitet mit halbstrukturierten Daten auf eine Weise, die keine Einbußen bei der Leistung hat – ein großes Unterscheidungsmerkmal im Vergleich zu anderen Plattformen.

Ein weiteres einzigartiges Feature von Snowflake ist die Möglichkeit, Daten zu klonen. Normalerweise ist dies bei herkömmlichen Data Warehousing-Diensten ein sehr schwieriger und mühsamer Prozess. Um Änderungen zu testen, Analysen durchzuführen, Testumgebungen zu erstellen usw. müssten Benutzer eine vollständig separate Umgebung kopieren und bereitstellen und die Daten darin laden. Mit Snowflake können Sie Datenbanken oder Tabellen sofort klonen, anstatt sie zu kopieren. Das spart enorm viel Zeit und vor allem Geld, ohne sich um Stauraum sorgen zu müssen. Durch das Klonen können Benutzer ohne zusätzliche Kosten mehrere unabhängige Klone derselben Daten erstellen.

Hoch skalierbar/flexibel

Wie bereits erwähnt, ist die Snowflake Cloud Data Platform darauf ausgelegt, nativ mit strukturierten und unstrukturierten Daten zu arbeiten – und das in unbegrenztem Umfang in der Cloud. Es umfasst Data Warehouses, Data Lakes und Data Science-Anwendungen, die eine hervorragende Grundlage für die Ausführung beliebiger Workloads von einem Dienst aus bieten. Wo es Datensilos gibt, treten Leistungsprobleme und Hindernisse auf, um den wahren ROI Ihrer Daten zu erzielen und die Kosten zu erhöhen.

Snowflake hat sich als die einzige echte Datenplattform für die Cloud für alle Ihre Unternehmensdaten erwiesen und bietet eine einheitliche Plattform. Die Anzahl der Funktionen, die Snowflake eingebaut hat, die einen automatisierteren Prozess in Bezug auf Ihre Daten ermöglichen, ist definitiv ein entscheidender Vorteil für jeden, der mit diesen Daten arbeiten muss. Durch die Möglichkeit, wiederkehrende Aufgaben zum Erstellen von Workflows einzurichten, können Sie ein leistungsstarkes System und kontinuierliche Pipelines verwalten.

Snowpipe ist der kontinuierliche Datenerfassungsdienst von Snowflake, mit dem neue Daten in Mikrobatches geladen werden können, wenn sie in einer externen Phase verfügbar sind, anstatt sie erneut zu verwenden, da es sich um einen manuellen Prozess mit größeren Batches und COPY-Anweisungen handelt.

Verschlüsselung und Sicherheit

Die Sicherung Ihrer Daten sollte immer im Vordergrund eines Unternehmens stehen, wenn es eine Partnerschaft mit einer beliebigen Plattform in Betracht zieht. Snowflake verfügt über viele integrierte Sicherheitsebenen für die Benutzer- und Gruppenverwaltung, Konto- und Benutzerauthentifizierung, Objektsicherheit und Datensicherheit und unterhält mehrere Sicherheitsvalidierungen. Die in Snowflake gespeicherten Daten werden durch Continuous Data Protection (CDP) geschützt, die Funktionen umfasst, die in Snowflake gespeicherte Daten vor verschiedenen Faktoren wie menschlichem Versagen, böswilligen Angriffen oder Software-/Hardwarefehlern schützen. Für den Fall, dass Daten beschädigt, entfernt oder geändert werden, ermöglicht Snowflake den Zugriff und die Wiederherstellung der Daten. Im Folgenden sind einige wichtige Sicherheitsfunktionen aufgeführt:

  • Behält Netzwerkrichtlinien bei, um Benutzern basierend auf ihrer IP-Adresse eingeschränkten Zugriff auf die Site zu gewähren
  • Eine Verifizierung und Authentifizierung ist für alle Benutzer erforderlich, die auf Ihr Konto zugreifen
  • Zugriffskontrolle für bestimmte Benutzer, um auf alle Objekte im System zuzugreifen
  • Historische Datenpflege zur Wiederherstellung oder Daten für Disaster Recovery-Zwecke innerhalb von Snowflake Time Travel und Failsafe.

Mit Snowflake können Benutzer Objekte aus einer Datenbank in ihrem Konto mit einem anderen Snowflake-Konto teilen, ohne die Daten kopieren zu müssen – wodurch das Problem zusätzlicher Speicherkosten und Speicherplatz entfällt. Wenn der andere Benutzer kein Snowflake-Konto hat, können Anbieter dennoch Leserkonten einrichten. Je nach Bedarf bietet Snowflake drei verschiedene Produkte – Direct Share, Snowflake Data Marketplace und Data Exchange für den sicheren Datenaustausch.

Mehr Erfahren

Snowflake hat Unternehmen viel zu bieten, die direkt in das Qualitätsdatenmanagement in der Cloud eintauchen. Aptude ist ein IT-Beratungsunternehmen, das mit Ihrem Unternehmen bei der Migration in die Cloud oder bei der Umstellung auf eine Lösung wie Snowflake zusammenarbeiten kann, um diese Vorteile zu nutzen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Mach weiter mit Aptude

Aptude ist Ihr persönliches IT-Dienstleistungsunternehmen. Wir stellen unseren Kunden erstklassige Ressourcen auf kontinuierliche und kostengünstige Weise zur Verfügung.

Unsere Support-Services befreien Ihre leitenden IT-Mitarbeiter von der überwältigenden Belastung durch alltägliche Wartungsprobleme. Jetzt haben sie Zeit, die neuen Projekte und Anwendungen zu starten, auf die Sie gewartet haben. Einfach ausgedrückt, wir können Ihre Ressourcen freisetzen und Ihre Kosten begrenzen. Lassen Sie uns kurz über unsere exklusiven Dienstleistungen sprechen.

Kontaktieren Sie uns noch heute