Wie wir arbeiten: Der AptudeFlex Unterschied

Eine vernünftige Frage, die uns gestellt wird, lautet: "Wie arbeiten Sie?" Die Antwort lautet, dass wir wie die meisten Beratungsunternehmen drei Optionen haben: Zeit und Material, Festpreis und Managed Services. Während Sie bei uns die ersten beiden auswählen können, möchten wir Ihnen zeigen, warum sich immer mehr unserer Kunden für unseren AptudeFlex entscheiden Projekterfolgsmodell.

SO FUNKTIONIERT DAS
AptudeFlex Logo
AptudeFlex Logo

Wie wir arbeiten: Der AptudeFlex Unterschied

Eine vernünftige Frage, die uns gestellt wird, lautet: "Wie arbeiten Sie?" Die Antwort lautet, dass wir wie die meisten Beratungsunternehmen drei Optionen haben: Zeit und Material, Festpreis und Managed Services. Während Sie bei uns die ersten beiden auswählen können, möchten wir Ihnen zeigen, warum sich immer mehr unserer Kunden für unseren AptudeFlex entscheiden Projekterfolgsmodell.

SO FUNKTIONIERT DAS

Die 6 Vorteile von AptudeFlex

Während wir in einem „Zeit- und Materialmodell“ mit benannten Ressourcen in einer SOW arbeiten können, entscheiden wir uns dafür, kein weitaus flexibleres, erschwinglicheres und effizienteres Modell zu bevorzugen, das wir nennen Sie AptudeFlex Projekterfolgsmodell. In diesem Modell verhandeln wir einen Preis pro Teamgröße, mit Teams unterschiedlicher Größe von 3 bis 18 Menschen.  

Sobald wir die Unterlagen unterschrieben haben, schicken wir ein sehr kleines, aber sehr erfahrenes Team von Domain- und Branchenexperten, um die Projektanforderungen, den Anwendungsfall und die Projektressourcenanforderungen zu planen. Anstatt zehn Personen in einen Raum zu werfen, die geschätzt werden, kann unser kleines Team die Bedürfnisse und Zeitpläne genau bestimmen, bevor wir für Sie einstellen, sodass Sie einen Plan erhalten, auf den Sie zählen können. Wir sind so genau, dass wir unsere Fristen fast immer pünktlich oder früher einhalten.

Als COVID-19 eintraf, mussten unsere Kunden keinen Verlust an Projektgeschwindigkeit oder -ergebnissen hinnehmen. Warum ist das so? Dies liegt daran, dass unser flexibles Projekterfolgsmodell von Natur aus für Teams konzipiert wurde, die sich am selben Ort befinden. Unsere Teams bestehen aus Onshore-, Nearshore- und Offshore-Teammitgliedern, die weltweit verteilt sind. Dennoch hat jedes Team tägliche Standup-Meetings mit allen Teammitgliedern. Dies ermöglicht unseren Teams, zusammenzuarbeiten, auf dem richtigen Weg zu bleiben und am effektivsten und effizientesten zu arbeiten.

Darüber hinaus zahlen Sie nur für die Teams, nicht pro Person. Sie entscheiden also, was Sie erreichen möchten, und wir bilden die Teams, um dies zu erreichen. Keine SOWs mehr mit benannten Ressourcen oder anderen Einschränkungen, die Ihre Projekte von der Geschwindigkeit abhalten… nur hocheffiziente und erfahrene Teams, die rund um die Uhr für Sie arbeiten und von einem erfahrenen Projektleiter geleitet werden.

Wir gehen auch agil einen Schritt weiter als die meisten anderen. Anstatt uns nur auf Sprints zu verlassen, planen wir unsere Projekte mit unserem eigenen Mix aus Scaled Agile Framework, Discipline Agile Delivery und bewährten Projektmethoden. Die Arbeiten sind in „Programm-Implementierungen“ von fünf Sprints geplant, wobei jeder Sprint zwei Wochen dauert. Das Ergebnis ist ein hocheffektiver, iterativer Projektplan, der das Beste aus Wasserfall und Agilität in jedes Projekt bringt, um Ihnen hervorragende Produkte pünktlich, im Budget und im Umfang zu liefern.

Die Projektgeschwindigkeit ist nicht der einzige Ort, an dem wir agil sein können. Unsere einzigartige Methodik berücksichtigt AUCH Ihre Budgetanforderungen. Wenn Sie also vor einer Zeit stehen, in der Sie Ihr Budget reduzieren möchten, sagen Sie einfach, um wie viel und wir werden es schaffen (geben Sie uns einfach einen Sprint-Hinweis). Möchten Sie die Geschwindigkeit erhöhen und erhöhen? Wir können auch skalieren und je nach Bedarf weitere Mitglieder hinzufügen, je nachdem, was Sie erreichen möchten. Und wieder zahlen Sie nur pro Team, nicht pro Person. Und wenn die Dauer Ihres „Ramp Downs“ kurz genug ist, können wir Ihre Person oft auf der Bank halten, um sie wieder hineinzuziehen.

Unser Modell ermöglicht es Ihnen, Ihr Projektwissen langfristig zu behalten, auch wenn Sie herunterfahren. Das liegt daran, dass das Kernmitglied jedes Teams ein Projektleiter ist, dessen Aufgabe es auch ist, das gesamte Projektwissen langfristig zu erhalten, sodass wir, wenn wir die Teamgröße reduzieren müssen, leicht wieder aufholen können, sobald wir wieder hochfahren.

Sobald Ihr erstes Projekt abgeschlossen ist, können Sie die effizienten und effektiven Teams einsetzen, die wir für die Arbeit an Ihrem nächsten Projekt aufgebaut haben. So können Sie schneller vorankommen, ohne SOWs und benannte Ressourcen jedes Mal neu aushandeln zu müssen, wenn Sie ein neues Projekt haben, das Sie ausführen möchten.

Eine Nachricht über den Wert von AptudeFlex + Nearshore

  • Von Guy DeRosa, Senior Vice President von Aptude Inc.

„Bevor unsere Kunden Aptude Flex und unser MSM-Modell verwendeten, war der Manager in der Regel involviert und damit beauftragt, die richtige Ressource zu identifizieren, seine Arbeit zu verwalten und sicherzustellen, dass er oder sie produktiv ist. In vielen Fällen stellten die Manager verschiedene Beratungsunternehmen ein, was sehr viel zu verwalten war. Es bestand die Auffassung, dass die Qualität der Arbeit hoch sein würde, da der Manager den letzten Anruf bei der Vertragsvermittlung getätigt hatte.

In diesem Modell übernimmt das Managementteam jedoch die Verantwortung dafür, dass die vertraglich vereinbarten Ressourcen funktionieren, Mehrwert schaffen, beschäftigt bleiben und produktiv sind. Die IT-Beratungsfirma erhielt in den meisten Fällen eine Freikarte, um sicherzustellen, dass ihre jeweilige Ressource produktiv war. Ratet mal, was passieren würde, wenn die Arbeit langsamer wird und eine Ressource im Leerlauf ist? In vielen Fällen ließen sie diesen Subunternehmer kündigen und das eingebettete Wissen von Monaten, vielleicht jahrelanger Arbeit, mit diesem IT-Auftragnehmer direkt aus der Tür gehen. Dies wurde noch umfassender, als mehrere IT-Beratungsunternehmen eingesetzt wurden. Wer hat das Wissen behalten?

Im Aptude-Modell verlagert sich der Fokus des Kunden von der Verwaltung der Ressource auf eine Denkweise und Kultur, bei der sich der Kunde auf die zu erbringenden Leistungen konzentriert. Anstelle von Mikromanagement-Auftragnehmern kann sich das Management auf allgemeine Fragen konzentrieren wie:

  • Werden die zu erbringenden Leistungen zeitnah und qualitätsbasiert erbracht?
  • Erfüllen wir strategische Ziele für dieses Projekt?
  • Welche Ziele müssen wir als nächstes erreichen?

In diesem neuen Modell ist es Aufgabe von Aptude, die Ressource, die Geschwindigkeit und die Ergebnisse zu verwalten. Aptude wird verantwortlich.

Da Aptude außerdem die Sprints auswählt, verwaltet und aktiv daran teilnimmt, wird das Wissen nicht beeinträchtigt, wenn der Client herunterfahren muss. Das Wissen geht nicht aus der Tür.

Ein weiterer Vorteil dieses ineinandergreifenden Modells ist die Kostendämpfung. Im alten Modell würde der Kunde die Ressource und die Modalität auswählen und da er sicherstellen wollte, dass die Qualität hoch ist, würde er es vor Ort vorziehen. Es ist einfacher, die Qualität zu verwalten, wenn sich die Ressource innerhalb der Entität befindet. Leider ist dieser Vorteil auch mit hohen Kosten verbunden. Wenn Aptude die Ressource auswählen und die zu erbringenden Leistungen überwachen kann, kann Aptude auch den Typ und den Arbeitsort der Ressourcen verwalten. Diese Verlagerung der Kontrolle bringt Kosteneinsparungen mit sich, die an den Kunden weitergegeben werden.

Dieses Modell ist nicht nur für die Erstellung von Anwendungen von Vorteil, sondern auch für den Lauf überlegen. Alle Anwendungen wechseln schließlich in den Support-Modus, in dem potenzielle Verbesserungen oder Fehlerbehebungen erforderlich sind. Das Problemmanagement erfolgt. Mit einem eingebauten Team von sachkundigen Ressourcen sehen wir in vielen Fällen einen qualitativ hochwertigen Support, der nur einen Bruchteil der Kosten eines von Mitarbeitern vor Ort betriebenen Teams ausmacht.

Was tun Ihre derzeitigen strategischen IT-Mitarbeiter am liebsten? Sollten sie Anwendungen für einen Teil (oder den ganzen) ihres Tages unterstützen, vielleicht für ihre Nacht ... und dann zur strategischen Arbeit übergehen? Oder sollten sie sich nur auf strategische Arbeit konzentrieren? Welches ist produktiver?

Ist es außerdem sinnvoll, für die Unterstützung Ihrer Anwendungen kostenintensive IT-Mitarbeitertarife zu zahlen, wenn ein günstigeres, möglicherweise beibehaltenes Modell mit hochwertigen Ressourcen einwandfrei funktioniert? Für die meisten unserer Kunden lautet die Antwort nein. Die beste Wahl ist Aptude Flex. “

Guy DeRosa, Vizepräsident

Die Vorteile von Aptude Nearshore-Softwareentwicklern

Beginnen Sie Ihre Arbeit innerhalb von 2 Wochen

Zweisprachig (Spanisch / Englisch)

Ähnliche Kultur

Ähnliche Zeitzonen

Agile geschulte Entwickler

Erschwingliche Stundenkosten

Python-Kompetenzzentrum

Engagierter Projektmanager

Keine Personalfirma

AptudeFlex Logo

Nur AptudeFlexTM Skaliert mit Ihnen in beide Richtungen

Der Vorteil von AptudeFlex ist einfach. Wir sind hier, um Ihre Anforderungen und Ihren Skalierungszeitplan zu unterstützen, nicht unsere. Wenn Sie schnell hochfahren müssen, bedeutet unser Ressourcenmodell +1 und +2, dass wir qualifizierte Entwicklungsressourcen zur Verfügung haben, die bereit sind, mit Ihnen zu skalieren.

Und wenn Sie bereit sind, zu verkleinern? Kein Problem. Unsere „Wissensbank“ speichert Ihre Projektinformationen, damit wir, wenn Sie bereit sind, wieder mit uns zusammenzuarbeiten, dort weitermachen können, wo wir aufgehört haben, häufig mit demselben Entwicklungsteam, das Sie zuvor hatten.

Noch besser ist, dass Sie einen engagierten Projektleiter und direkten Zugang zum Führungsteam von Aptude erhalten, um sich so oft wie nötig zu treffen, um sicherzustellen, dass Ihr Projekt so reibungslos wie möglich funktioniert.

Lesen Sie, was ein Transportunternehmen zu sagen hat, wie wir dieses Modell angewendet haben, um es beim zweisprachigen Service Desk-Support zu unterstützen - SCHNELL. >>>

Wir haben jahrelange Branchenerfahrung in…

Mobil unterwegs
e-Einkauf
Gesundheitswesen
Bildung
Facheinzelhandel
Versand & Logistik
Automotive

AptudeFlex macht Sie zum Superhelden des Projekts

Budget sparen, Unternehmen sparen? Seien Sie der Superheld Ihres Projekts, wenn Sie Big Data, Python und Full-Stack-Entwicklung von Aptude in Küstennähe präsentieren. Weißt du schon, dass du reden willst? Klicken Sie unten, um die Verfügbarkeit für eine unverbindliche AptudeFlex Nearshore-Projektpräsentation zu überprüfen.

Laden Sie noch heute das Nearshore Info Kit herunter

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf:
• Unsere druckbare Checkliste „7 Outsourcing-Risiken“
• Infoblatt zum AptudeFlex-Projektprozess
• Vier Infoblätter, mit denen Sie mit Stakeholdern über die Arbeit mit Aptude für Ihr nächstes Projekt sprechen können
• Fallstudien
• Und mehr

Melden Sie sich an, um mehr zu erfahren oder…

BUCHEN SIE JETZT EINEN TERMIN

Die Marken, denen Sie vertrauen, bewegen sich mit Aptude vorwärts

Ghirardelli-Logo
TravelClick-Logo
Schreiber Logo
Shiseido
Lindt-Logo